Adirondack Chair – Der bequemste Gartenstuhl der Welt

Facebook Google+ Twitter Pinterest

Ein lauschiges Plätzchen im Garten, Amselgezwitscher, ein gutes Buch und ein Glas Wein – das ist Entspannung pur. Besonders, wenn man sich in einem original amerikanischen Adirondack Chair zurücklehnt…

Amazon.de

Komfortabler Adirondack Chair aus Fichtenholz

Bequemer Adirondack Chair COMFORT aus heimischer Fichte
ansehen

Adirondack Gartenstuhl aus massiver Eiche

Formschöner Adirondack Chair aus hochwertigem EICHENHOLZ
ansehen

Bausatz Adirondack Gartenstuhl DOPPELSITZER mit integrierter Ablage

Bausatz Adirondack DOPPELSITZER mit integriertem Tisch
ansehen

Hochwertiger Adirondack Chair Masterpiece aus Eschenholz weiß

Adirondack Stuhl COMFORT DE LUXE Luxusausführung in weiß
ansehen

Adirondack Chair Gartenstuhl aus massivem Teakholz mit Fußhocker

Adirondack Chair "CLASSIC" aus Teakholz inkl. Fußablage
ansehen

Komfortabler Adirondack Stuhl Fußhocker

Adirondack Footrest Fußbank "COMFORT"
ansehen

Vor gut einhundert Jahren in den Adirondack Mountains im US-Bundesstaat New York entworfen, machte das ungewöhnliche Outdoor-Möbelstück schnell über seine Landesgrenzen hinaus Schlagzeilen. Der Grund: Sein außerordentlich komfortables und intelligentes Design:

Echte Adirondack-Stühle werden aus robustem Hartholz (meist Zeder, Fichte, Pinie oder Teakholz) gefertigt und haben eine leicht geschwungene, schräge Rücken – sowie Sitzfläche. Ihr Markenzeichen sind ihre besonders breiten Armlehnen, auf denen auch bequem die Kaffeetasse und ein Stück Kuchen Platz finden.

Adirondack Chairs sorgen für Gemütlichkeit an einem lauschigen Plätzchen.

Es ist die einmalige Mischung aus Liege- und Sitzstuhl, die den Westport Chair, wie er auch genannt wird (nach seinem Erfindungsort), so einzigartig macht. Seine extrahohe, gefächerte Rückenlehne sowie seine breite, körpergerechte Form sorgen für einen unvergleichlichen Sitzkomfort.

Kein Wunder, dass der Adirondack Chair längst zum Lieblingsmöbelstück der Amerikaner erkoren wurde. Hierzulande noch ein Geheimtipp, ist der Gartenstuhl in Nordamerika so populär, dass er nicht nur die Gärten und Terrassen von privaten Wohn- und Ferienhäusern bereichert, sondern auch als Inbegriff von Gemütlichkeit für Hotels, Sonnencreme und Schokolade wirbt.

Auch in Deutschland sind Adirondack Chairs inzwischen in verschiedenen Farben und Modellen erhältlich, es gibt sie als Doppelsitzer und Schaukelstühle, naturbelassen für Fans des rustikalen Einrichtungsstils oder ganz in weiß für Beach Cottage-Liebhaber.