Quilts – Kunterbunte Kunstwerke

Facebook Google+ Twitter Pinterest

In den USA gehören liebevoll gestaltete Patchwork-Decken zum Inventar eines jeden Haushalts. Je nach Größe und Ausführung dienen sie als Tagesdecke, Bettdecke, Sofadecke, Wandteppich oder auch als Tischläufer.

Amazon.de

Tagesdecke Quilt im romantischen Herz-Design

Bettüberwurf Quilt ROMANTIC DESIGN mit Herzchen Patchwork
ansehen

amerikanischer Bettüberwurf "STARS AND STRIPES"

Tagesdecke "STARS `N` STRIPES" im American Design
ansehen

Amerikanische Steppdecke mit Blumenmotiv Landhaus

Plaid Quilt Tagesdecke PAISLEY mit romantischem Rosenmuster
ansehen

Patchwork Kissenhülle Stern grau/weiß 40x40cm

Amerikanische Patchwork Kissenhülle "STAR"
ansehen

Patchwork Quilt Tagesdecke für Doppelbett 230x260cm

Romantische englische Wendedecke Quilt für 2 Personen
ansehen

Steppdecke "NEW ENGLAND" USA Sterne IB Laursen

Quilt Tagesdecke NEW ENGLAND im USA-Design
ansehen

Patchwork Kissenhülle im Country Stil

Patchwork Kissenbezug im amerikanischen Landhausstil
ansehen

Wörtlich übersetzt ist ein Quilt eine „Steppdecke“, welche aus meist drei Stofflagen zusammengenäht wird (Oberseite, Innenfutter, Unterseite). Früher verwendete man dafür alte Stoffreste wieder. Aus gebrauchten Kleiderresten entstand ein neues „Flickwerk“, engl. „Patchwork“.

Patchwork-Quilts sind ein uramerikanisches Kulturgut.

In Pioniertagen waren Quilts nicht nur nützliche Gebrauchsobjekte, sondern auch Anlass für geselliges Beisammensein. Unter den Siedlerfrauen in Amerika wurden Neuigkeiten und Erfahrungen bei gemeinsamen Nähnachmittagen ausgetauscht.

Im Laufe der Jahrhunderte entwickelte sich das Quilten zu einer richtigen Handwerkskunst. In aufwendiger Handarbeit entstanden einzigartige Werke, die oft von Generation zu Generation weitervererbt wurden.

Manche Quilts erzählen mit ihren applizierten Motiven ganze Familiengeschichten. Quilts mit Doppelring-Motiven waren ein beliebtes Hochzeitsgeschenk.

Heute werden die meisten Quilts maschinell gefertigt, per Hand werden die hübschen Patchwork-Decken in den USA nur noch selten, zum Beispiel von den traditionellen Amish People, genäht und sind entsprechend teuer.

Ob handgefertigt oder maschinell, Quilts sorgen in jedem Zuhause für Wohlfühl-Atmosphäre. In der Quilt-Technik entstehen heute nicht nur gemütliche Decken, sondern auch Kissenbezüge, Kochhandschuhe, hübsche Wandbehänge, Stofftiere und Vieles mehr.

In verschiedenen Motiven, Farben und Mustern erhältlich, findet man die individuellen Schmuckstücke in ganz unterschiedlichen Einrichtungsstilen wieder.