Von Grusel bis Gemütlichkeit: Amerikanische Herbstdekoration

Facebook Google+ Twitter Pinterest

Im Herbst leuchten die Wälder an Amerikas Ostküste und in den Vorgärten und Wohnstuben tummeln sich die Kürbisköpfe. Mit den richtigen Dekoideen strahlt auch Ihr Zuhause in den Farben neuenglischer Gemütlichkeit…

Amazon.de

Herbstinspirationen: Dekorative Ideen für einen stilvollen Herbst

Herbst-
inspirationen: Dekorative Ideen für einen stilvollen Herbst
ansehen

Amerikanische Duftkerze Herbstdüfte Ernte

BRIDGEWATER CANDLE Herbst Duftkerze "HAYRIDE" Ernteäpfel Zimt Kürbis Vanille
ansehen

Halloween Dekoration Lichterkette Beleuchtung Kürbisse

Halloween 15er LED Lichterkette "PUMPKIN" Kürbisköpfe
ansehen

Stabiles 3-teiliges Kürbis Schnitz-Set Basteln für Halloween

Triangle hochwertiges Halloween Kürbis Schnitzset zum Gestalten
ansehen

Herbst Türkranz mit roten Beeren ca. 45cm im amerikanischen Stil

Herbstlicher Türkranz mit roten Beeren und Band zum Aufhängen
ansehen

Jefferson Schaukelstuhl typisch amerikanisch made in USA

Original amerikanischer Jefferson Schaukelstuhl aus Polywood
ansehen

Garten Herbstdekoration amerikanische Vogelscheuche "WELCOME"

Amerikanische Herbstdeko Vogelscheuche "WELCOME"
ansehen

Kissen "INDIAN SUMMER" Herbstdekoration 40x40cm

Sofakissen "INDIAN SUMMER" in bunten Herbstfarben
ansehen

Von grimmig bis heimelig, von schrumpelig bis pausbackig: Jack O´Lanterns können viele Gesichter haben. Die handgeschnitzten Kürbislaternen beherrschen in Amerika bereits einige Wochen vor Halloween allerorts das Straßenbild. Dafür haben die Millionen irischen Einwanderer gesorgt, die den Brauch des Zuckerrüben-schnitzens in ihre neue Heimat mitbrachten.

Aus den Zuckerrüben sind inzwischen Kürbisse geworden, die sich nicht nur leichter aushöhlen lassen, sondern durch ihre vielseitigen Formen und Größen auch mehr Gestaltungs-möglichkeiten bieten. Mit einem Teelicht versehen, schmücken die Kürbisfratzen in den USA und in Kanada traditionell die Fenstersimse, aber auch Treppenstufen und Kaminsimse.

Ob Halloween oder Erntedank - in Amerika ist der Kürbis das Herbstsymbol schlechthin.

Verschiedengroße Kürbisse auf dem Vordach der Eingangstüren heißen jeden Besucher schon beim Anklopfen willkommen. Eine sehr schöne und weitverbreitete Dekoidee ist es, jeweils einen winzigen Zierkürbis auf jedem einzelnen Gartenzaunpfosten zu platzieren. Macht jeder in der Nachbarschaft mit, verwandelt sich die Umgebung in ein herbstliches Schummerland.

Im Vorgarten sieht man zudem vielerorts selbstgebaute Vogelscheuchen (scarecrows). Besonders auf dem Land läuten die häufig äußerst kreativ gestalteten Strohpuppen die Erntezeit mit ihren Farmers Markets und Maislabyrinthen (corn mazes) für Kinder ein.

Auch als herbstliche Tischdekoration eignen sich natürlich am besten die Früchte der Erntezeit – Nüsse, Äpfel, Maiskolben, Getreide … Aus Apfelkernen lassen sich hübsche Serviettenringe basteln, indem man sie mit einer Nadel auf eine Schnur fädelt, eventuell abwechselnd mit Hagebutten oder kleinen roten Beeren (z.B. Vogelbeeren).