Rustic Style – Zu Hause in der Natur

Facebook Google+ Twitter Pinterest

Die Natur als Vorbild und Basiselement – das zeichnet diesen amerikanischen Einrichtungsstil aus. Mit dem Rustic Style (Cabin Style) holen Sie sich die Wildnis direkt ins Wohnzimmer und müssen dabei in keinster Weise auf wohlige Gemütlichkeit und Luxus verzichten.

Amazon.de

Natürliche Einrichtung im Holzhaus

CABIN FEVER: RUSTIC STYLE COMES HOME
ansehen

Tischleuchte Forsthaus Jagd

Individuelle Tischlampe Leuchte "GEWEIH" mit Silberfuß
ansehen

Hochwertiges weiches Sofakissen Bärenfell Pelzoptik

Kuschelkissen "GRIZZLY BÄR" täuschend echt aus weichem Fellimitat
ansehen

Weidenkorb Kaminholz rustikal

Großer Holzkorb Kaminkorb aus Weide mit Jutefutter
ansehen

Natürliche Wurzelholzmöbel Tisch bzw. Sitzbank aus Teakholz

Rustikaler Couchtisch Sitzbank aus massivem Wurzelholz
ansehen

Eule aus Filz im Natur-Look

Liebenswerte FILZEULE dekoratives Accessoire mit rustikalem Charme
ansehen

Rustikal, behaglich, bodenständig kommt er daher, doch ist er keinesfalls so simpel, wie es auf den ersten Blick den Anschein macht!

Zwar hat der rustikale Einrichtungsstil seine Wurzeln im einfachen Interieur der frühen Blockhütten, die zu Beginn der nordamerikanischen Besiedlung das Landschaftsbild prägten. Doch mit zunehmendem gesellschaftlichen Wohlstand veränderte sich sein Look hin zu mehr Kunstfertigkeit.

So hat der Cabin Style schließlich auch die großzügigen Blockhäuser im amerikanischen Westen mit ihren offenen Raumkonzepten erobert.

Im rustikalen Einrichtungsstil kommt die Natur in liebevollen Details zur Geltung.

Den wilden Charme der einstigen „Pionierstuben“ entdeckten Ende des 19. Jahrhunderts sogar wohlhabende Städter für sich und ihre Ferienanwesen („camps“), die sie in der Abgeschiedenheit der Wildnis als Rückzugsorte erbauen ließen.

Im Zeitalter der Romantik wurde die Natur zum Sinnbild für einen freien Geist. Ungeschliffenes war plötzlich nicht mehr minderwertig, sondern schick – und das ist es bis heute.