Country Style – Romantisch einrichten im amerikanischen Landhausstil

Facebook Google+ Twitter Pinterest

Wer kennt sie nicht – die amerikanischen Farmhäuser aus Holz mit ihren gemütlichen Dachgauben und überdachten Veranden, auf denen ein Schaukelstuhl zum nachmittäglichen Nickerchen einlädt?

Amazon.de

Einrichten im amerikanischen Countrystil

Romantic Country Style: Traditionelles Wohnen im amerikanischen Landhausstil
ansehen

Altmodischer Schaukelstuhl aus Holz

Jungbrunnen Schaukelstuhl im traditionellen Design Buche massiv
ansehen

Amerikanische Country Wanddekoration Folk Art

Wandbild "WELCOME" Stitching im American Country Style
ansehen

Ohrenbackensessel im Landhausstil kariert

Stilvoller Ohrensessel "LORRIS" mit gemütlichem Karomuster in 4 Farben
ansehen

Accessoire Dekoration im Landhausstil USA

"KUH AUF RÄDERN" Dekoration im amerikanischen Country-Stil
ansehen

Der Schein trügt keinesfalls: Auch in ihrem Inneren vermitteln amerikanische Landhäuser viel Wärme, Behaglichkeit und vor allem Herzlichkeit. Ein Wohngefühl, das süchtig macht!

Kein Wunder, dass der amerikanische Landhausstil inzwischen auch in europäischen Stadtwohnungen und modernen Vorstadthäusern Einzug gehalten hat. Doch wie genau sieht „country“ eigentlich aus?

Im amerikanischen Countrystil wird an Mustern und Motiven nicht gespart.

Für ein authentisches „American Country Living“ braucht es vor allem Eines: bequeme Sitzmöbel!

Dazu gehört ein Schaukelstuhl im ursprünglichen Shaker-Stil ebenso wie weiche Polstermöbel, ausstaffiert mit reichlich Kissen und Kuscheldecken (z. B. Quilts). Gestreifte oder karierte Bezugsstoffe sind besonders beliebt, aber auch Blumenmotive findet man häufig in amerikanischen Wohnzimmern.

Überhaupt ist der amerikanische Landhausstil dem englischen sehr ähnlich, immerhin haben beide dieselben Wurzeln: